Sensorische Integration

Sensorische Integration ist das funktionierende Zusammenspiel aller Sinne.
Wobei die Bewegung eine maßgebliche Schlüsselfunktion erhält.
Unterscheidungen der sensorischen Systeme können nur durch die Bewegung festgestellt werden.
Durch eine deutliche Wahrnehmung des eigenen Körpers fühlen wir uns wohl, lebendig, entspannt und
erleben Zufriedenheit und Freude.
Die eigene Achtsamkeit hilft den Kindern ihr Gegenüber wahrzunehmen und zu respektieren.
Die Kinder erhalten ein breitgefächertes Spielangebot, dem sie sich ganzheitlich widmen können.
In der Auseinandersetzung werden dadurch Empfindungen und Reize geordnet und in weiterer Folge die
Basissinne entwickelt und gestärkt.